Grund- und Mittelschule Thulbatal (Oberthulba)

herzlich willkommen auf unserer webseite


Besuch der Kläranlage in KG

Die Klassen 4a und 4b besuchten im Rahmen ihres HSU-Unterrichts vor den Osterferien die Kläranlage in Bad Kissingen. In der zweistündigen Führung lernten die Schüler und Schülerinnen sehr viel über die Reinigung des Abwassers. Sie staunten darüber, wie viele verschiedene Arbeitsschritte nötig sind, um das schmutzige Wasser wieder zu reinigen. Besonders in Erinnerung wird sicherlich auch der Geruch bleiben. Und die wichtigste Regel werden sich die Kinder nun auch besonders merken: Keine Küchenabfälle und vor allem keine Feuchttücher in die Toilette werfen. 

post mit herz

Die Klasse 1a nahm an der Aktion "Post mit Herz" teil. Dafür bastelten wir Weihnachtskarten mit lieben Worten, die an ein uns zugewiesenes Seniorenzentrum in Baden-Württemberg geschickt werden. Dort bereiten die Karten den Senioren hoffentlich eine Freude und helfen gegen Einsamkeit an Weihnachten.

Geschenk mit Herz 2023

Auch in diesem Schuljahr beteiligten wir uns wieder an der Aktion "Geschenk mit Herz"! Unsere Schülerinnen und Schüler brachten es heuer auf 66 Päckchen. Herzlichen Dank an alle!

 

Wandertag der Grund- und Mittelschüler

Am 2o. September nutzten die drei ersten Klassen das wunderschöne Wetter, um gemeinsam zu wandern. Ziel war die Michaelskapelle. Dort angekommen, waren die Strapazen des Hinwegs schnell vergessen. Es wurde gemeinsam gespielt, gerannt und viel gelacht.
Insgesamt war es ein sehr schöner Tag – auch, weil sich die Kinder der verschiedenen Klassen einen ganzen Vormittag näher kennenlernen konnten und viel Spaß zusammen hatten.

Einige Klassen wanderten nach Hassenbach zum Badeplatz. Dort angekommen, wurde der Grill aufgebaut und es wurden Bratwürste gegrillt. Ein paar Schüler wagten sich tatsächlich auch (teilweise unfreiwillig) ins Wasser! 

AKTUELLES

Allgemeine Informationen

 

Informationen über die Schule, Lehrkräfte (mit Sprechstunden), die Klassenelternsprecher sowie die Elternbeiräte erhalten Sie in Kürze im Bereich DOWNLOADS.

Besuch im rathaus Oberthulba

 

Für die beiden 4.Klassen nahm sich unser Bürgermeister Herr Götz viel Zeit. Die Schüler und Schülerinnen durften im Sitzungssaal Platz nehmen und ihre zahlreichen Fragen stellen. Besonders interessant war der Rundgang durch die einzelnen Ämter des Rathauses. Neugierig schauten die Kinder den Angestellten über die Schulter. Zum Schluss beantwortete Herr Götz auch noch die wichtigste Frage: Wo ist das goldene Buch der Gemeinde? Welche Prominente haben schon reingeschrieben? Zu gerne hätten sich die beiden Klassen dort auch verewigt. 

Vorlesewettbewerb

"Das Wichtigste ist, dass Kinder Bücher lesen, dass ein Kind mit seinem Buch alleine sein kann. Dagegen sind Film, Fernsehen und Video eine oberflächliche Erfahrung." So lautet ein Zitat der bekannten Kinder- und Jugendbuchautorin Astrid Lindgren, die ihrerseits mit Werken wie "Michel aus Lönneberga" oder "Pippi Langstrumpf" Generationen von Lesern begeisterte und heute noch begeistert.                            So fand auch in diesem Schuljahr wieder der Vorlesewettbewerb der 6.Klasse statt. Eindrucksvoll zeigten die jungen Vorleserinnen und Vorleser dabei, dass Bücher Spaß machen können. Zunächst durften sie aus einem selbstgewählten Buch drei Minuten lang vorlesen. Danach sollten sie Passagen aus einem fremden Text vortragen. Dabei war die Betonung an den richtigen Stellen und das laute und deutliche Vorlesen wichtig, so dass auch bei den Zuhörern die Fantasie erweckt wurde und diese sich alles ganz genau vorstellen konnten. Beurteilt wurden die Leistungen dabei sowohl von den Lehrkräften als auch von den Mitschülern und Mitschülerinnen. Nach diesen zwei Vorleserunden wurde anhand der von der Jury vergebenen Punkten die Klassensiegerin ermittelt:                                                            Herzlichen Glückwunsch an Lara Fantana                                                                                  Bei der im Februar stattfindenden Siegerehrung wurde Lara ein Buchgutschein überreicht, mit dem sie sich einen eigenen Buchwunsch erfüllen kann.

Kreismeisterschaft - Schwimmen

Einige unserer Schüler räumten bei der diesjährigen Kreismeisterschaft der Grund- und Mittelschulen ordentlich ab! In Hammelburg präsentierten sich unsere Schüler als richtige Wasserratten und konnten insgesamt zwei 1. Plätze, vier 2. Plätze und fünf 3. Plätze belegen. Glückwunsch! 

Weihnachtsflohmarkt

Am 21.12.2023 fand ein Weihnachtsflohmarkt an unserer Schule statt. Jeder Schüler durfte maximal fünf Sachen mitbringen und verkaufen. Die Beteiligung war groß und die Schüler hatten großen Spaß am Verkaufen, Handeln und Kaufen.

Die 6 a zu Besuch in der Buchhandlung „seitenweise“ in Bad kissingen

Im Rahmen der Aktion “Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches besuchten wir, die Klasse 6a, am Mittwoch die Buchhandlung „seitenweise“ in Bad Kissingen. Bei dieser Aktion handelt es sich um eine deutschlandweite Kampagne zur Leseförderung, die uns Schülerinnen und Schüler durch eine kostenlose Lektüre zum Lesen motivieren soll.

Wir schauten uns zuerst den Buchladen genauer an. Ehe wir dann unsere Bücher in Empfang nehmen durften, hatte Frau Bollenbacher, die Inhaberin der Buchhandlung noch eine tolle Überraschung für uns parat. Sie stellte uns Frau Hildegard Karl vor, eine ehemalige Lehrerin aus Bad Kissingen, die gerade ihr Buch „Matthias, das unmögliche Kind“ veröffentlicht hat. Zuerst schilderte diese uns, den spannenden Weg ihres Buches von der ersten Idee bis zum Druck und Verkauf im Buchhandel, der genau an unserem Besuchstag startete.

Anschließend las sie uns als erstes Publikum überhaupt einige Kapitel daraus vor. Uns gefielen die Geschichten um den lebhaften Matthias sehr gut.

Zum Schluss konnten wir dann unsere Buchgutscheine der Stiftung Lesen gegen das Buch “Volle Fahrt ins Abenteuer” von Katharina Reschke und Timo Grubing einlösen. Das Leseabenteuer in der Schule konnte beginnen!

In der Geschichte verbringen Elani und ihr Cousin Flo die Ferien auf dem Aussteigerhof von Oma Sanne in Brandenburg. Doch anstelle von Ziegenmist und Langeweile erwartet die beiden ein spannender Roadtrip bis nach Usedom – und zwar mit Kutsche, denn Oma Sanne ist seit Neuestem Zukunftserfinderin und setzt sich für die Umwelt ein. Zusammen mit dem Nachbarsjungen Tan wollen sie an der Ostsee nach einem Familienschatz suchen. Werden es die vier Abenteuerlustigen ganz ohne technische Hilfsmittel bis ans Meer schaffen? Das erfuhren wir natürlich auch.

Vielen Dank an die Buchhandlung „seitenweise“ und Frau Karl!

Inlineskaten im "Offenen Ganztag"

Die Schüler unserer Offenen Ganztagsschule versuchten sich auf Inlinern. Bei verschiedenen Übungen lernten sie unter Anleitung Kurven zu fahren, zu bremsen und auch "sicher" zu fallen. Trotz des weniger guten Wetters hatten sie ihren Spaß!



Mittagessen

 

Weitere Infos zu unserem Mittagessen und der Schulküche finden Sie hier.

 

Download
Speiseplan
Speiseplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 450.6 KB
Download
Kitafino - Bestellung und Abrechnung des Mittagessens
Kitafino.pdf
Adobe Acrobat Dokument 764.9 KB





Impressum

Grund- und Mittelschule Thulbatal

Waldstraße 26

97723 Oberthulba

 

Kontakt: verwaltung@gms-thulbatal.de

Schulleiter: Frank von Schoen

webMaster: Felix Füller

Schulhaus oberthulba

 

Telefon: 09736 8203

Telefax: 09736 9920

 

Sekretariat Frau Leser

 

Mo - Do  07:30 - 13:00 Uhr

schulhaus thulba

 

Telefon: 09736 344